TOAN NGUYEN/TOAN NGUYEN STUDIO

Ein feines Gespür für die Trends und Entwicklungen in Gesellschaft und Umwelt zeichnet das Design von Toan Nguyen aus. Mit seinem Designatelier, dem Toan Nguyen Studio, gestaltet er Produkte, die dem Zeitgeist eine zeitlose Gestalt geben.

Toan Ngyuen wurde 1969 in Paris geboren und graduierte 1995 als Industriedesigner an den ENSI-Les Ateliers in Paris. Erfahrung sammelte Nguyen bei seiner Arbeit für verschiedene Designbüros in Paris, Barcelona und Madrid, bevor er 1998 für rund 10 Jahre mit Antonio Citterio als Design Director und Design Partner zusammenarbeitete. In dieser Zeit entstanden Designentwürfe für Marken wie Axor-Hansgrohe, B&B Italia, Flos, Fusital, Guzzini, Iittala, Kartell, Metalco, Skantherm, Technogym oder Vitra.

2008 gründete Toan Nguyen sein eigenes Designstudio in Mailand. Das Toan Nguyen Studio arbeitet multidisziplinär und hat sich auf die Designentwicklung in verschiedenen Produktbereichen spezialisiert: von Möbeln bis hin zu technischen Produkten. Zu den Partnern des Designstudios gehören führende Unternehmen aus Deutschland, Italien, Spanien, der Schweiz und den USA, unter anderem Accademia, Dedon, Fendi Casa, Lema, Moroso, Urmet Group, Varaschin, Viccarbe, Walter Knoll und Laufen. Zusammen mit Laufen entwickelte Toan Ngyuen das innovative, wassersparende Urinal Antero und die Urinalabtrennung Cinto.

Toan Nguyen: „Antero wohnt eine Dualität inne: Es ist ein Objekt, das für eine intime Funktion verwendet wird, sich jedoch in einem öffentlichen Raum befindet. Wir wollten daher verhindern, dass ein ritueller Akt, bei dem das Raum-Zeit-Gefüge für ein paar Momente durchbrochen wird, trivialisiert wird. Die zweidimensionale Perspektive der einfachen geometrischen Form prädestiniert das Objekt für die Installation in Reihe, während die Dreidimensionalität der Teile, die mit dem Körper interagieren, eine äusserst natürliche und harmonische Beziehung mit dem Anwender eingehen.“